VSS – Finale in Pichl/Gsies

Am Samstag, 04.09. und Sonntag, 05.09. fand in Pichl/Gsies die VSS-Landesmeisterschaft statt. Auch unsere jungen Rennfahrer nahmen wieder zahlreich teil und konnten auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Das Rennen begann am Samstag mit einem „Dual“. Dort treten immer zwei Athleten gegeneinander im Slalom an, der schnellere gewinnt und kommt in die engere Auswahl. Theresa Schwarz und Nina Jocher konnten in den jeweiligen Kategorien den dritten Platz erreichen. Am nächsten Tag ging es dann mit dem Easy-Downhill-Rennen weiter. Die Platzierungen wie folgt:

Mädchen:
2. Nina Jocher
3. Denise Meraner
5. Isabel Riegler

Buben:
3. Andrea Dori
7. Gabriel Todesco
19. Moritz Giuliani
21. Lukas Überbacher
23. Luca Pelanda
32. Lukas Frank
33. Daniel + Philip Maier