Trainingslager Sardinien 2010

Ende März nahmen 18 Mitglieder des Radteams am traditionellen Frühjahrscamp teil. Dieses Jahr ging es zum ersten Mal nach Sardinien. Ziel war das Hotel Maria Rosaria in Orosei Prov. Nuoro. Die täglichen Touren von ca. 100 – 150 km führten zu den idyllischen Orten, Cala Gonone, Galtelli, Bitti,  Orgosolo, Hochplateu Monte Albo und viele mehr.

Die Insel ist ein echter Geheimtipp für sportliche Radfahrer, bei guten Straßenverhältnissen
konnten wir etliche Stunden in einer wunderschönen blühenden Landschaft ohne Straßenverkehr radeln. Dabei kamen auch die Bergspezialisten nicht zu kurz, so wurden an die 1000 – 2500 Höhenmeter pro Tag absolviert.


Im Bild die Teilnehmer am Radcamp