Das Bergrennen von St. Leonhard nach Walten erlebte am Samstag 13.Juni dabei seine Erstauflage. Auf einer Strecke von knapp 9 km mussten 770 Höhenmeter bezwungen werden. Schnellster Dynamic Biker war überraschend unser Vereinsmeister von 2011 Michi Aster, der das Rennen an 9. Stelle der Gesamtwertung beendete (2. Kategorie Elite Master). Kategoriensieg durch Andreas Kofler, weitere zweite Plätze durch die beiden Passeirer Markus Götsch und „Urgestein“ Franz Schiefer.
Ergebnisse Rad-Bergrennen St.Leonhard-Walten; Kategorien (Zeit in Minuten)
Elite Master
2. Michael Aster 29.53 (9.)
5. Friedrich Moosmair 31.51 (23.)
Master 1
7. Martin Betelle 33.16 (34.)
Master 2
6. Daniel Betelle 33.27 (35.)
Master 3
2. Markus Götsch 31.05 (16.)
Master 4
1. Andreas Kofler 30.17 (12.)
Master 8
2. Franz Schiefer 38.14 (55.)

 

Categories:

Tags:

Comments are closed