Radcross Dreivenetien- und Italienmeisterschaft 2018

Radcross Dreivenetien- und Italienmeisterschaft 2018

Dass unsere Trainer eine gute Jugendarbeit leisten, kann man laufend anhand der Ergebnisse unseres Nachwuchses sehen.
Einer jedoch sticht heuer besonders hervor: unser Junior Lukas Christoph, gerade mal 17 Jahre alt. Er bestreitet nach der MTB-Saison – welche mit Ende September offiziell beendet wurde – noch die komplette Wintersaison auf dem Ciclocross-Renner. Seit Oktober 2017 nimmt er an nahezu allen Rad-Querfeldeinrennen im Raum Norditalien teil, und bestreitet neben der Dreivenetien-Meisterschaft auch die Italienmeisterschaft. Diese fand heuer Anfang Januar 2018 in Rom statt. Am Start standen neben ihm knapp 80 weitere Junioren, zum Teil Spezialisten in der Disziplin der Radcross.
Lukas hat sich sehr achtbar geschlagen; man merkte ihm allerdings auch die Müdigkeit an: allein ab November bis jetzt hat Lukas an die 15 Rennen bestritten. Mit schlussendlich Platz 39 konnte unser Team und vor allem auch Lukas selbst sehr zufrieden sein.
Die Dreivenetien-Meisterschaft 2017-2018 ging am vergangenen Sonntag14. Januar zu Ende:
dort klassierte sich Lukas mit einem 15. Platz beim Finale in Variano di Basiliano (UD), in der Endwertung auf dem ebenfalls beachtlichen 15. Gesamtrang der Meisterschaft.

Lukas, Deine Einstellung und Dein Sportsgeist sind Vorbild für viele (junge und ältere) Athleten 👏💪
👍 Wir sind sehr stolz auf Dich! 👍

Sanvit Bike & Fitness / Raiffeisenkasse Überetsch / Möbel Planer / DigiPrint – www.digiprint.net / DYCO Gmbh-Srl / Auto Kaltern / Karrosserie PitStop Eppan


Roma Tricolore – Campionati Italiani Ciclocross 2018

Italienmeisterschaft Rad Querfeldein 2018 – Rom
Endwertung Kategorie JUNIOR (17-18 Jahre), Zeit in Minuten
1. Filippo Fontana Trentino Cross 38.39
2. Tommaso Dalla Valle KTM Alchemist 38.41
39. Lukas Christoph Dynamic Bike Team 43.10

Finale Campionato Triveneto CX
Rennen in Variano di Basiliano (UD); Kategorie JUNIOR (Zeit in Minuten)
1. Federico Ceolin Team Velociraptors 44.10
2. Davide Toneatti Jam‘s Bike Team 44.30
15. Lukas Christoph Dynamic Bike Team 50.18

Gesamtwertung Dreivenetien-Meisterschaft 2017-2018
Trofeo Triveneto Ciclocross
Kategorie JUNIOR (68 Klassierte)
1. Davide Toneatti Jam‘s Bike Team 309 Pkt.
2. Leonardo Cover Sportivi del Ponte 276 Pkt.
15. Lukas Christoph Dynamic Bike Team 60 Pkt.