MTB-XCO Amateur-Italienmeisterschaften in Volpago (TV)

In Volpago del Montello (TV) fanden am Samstag 18. Juli die Italienmeisterschaften der Amateure im MTB Cross Country statt. Bei extremer Hitze mit Temperaturen um die 38 Grad erfolgte der Start der Kategorie Junioren um 13.30 Uhr, mit dabei war unsere Vorzeigeathletin Nina Jocher. Nach dem guten Abschneiden bei den Internazionali d’Italia in Courmayeur Ende Juni – wo sie Platz 4 erreichte – wollte sich die Eppanerin mit einer starken Leistung für das Nationalteam empfehlen, da in Kürze die MTB Europameisterschaft im italienischen Alpago (BL) ansteht.
Sie begann das Rennen sehr stark, und lag nach der zweiten von drei Runden auf dem 3. Rang. In der letzten Runde musste sie dem hohen Anfangstempo und den Temperaturen Tribut zollen, und erlitt einen Schwächeanfall wo sie einige Positionen verlor. Sie konnte sich noch mit Platz 7 als beste Südtirolerin ins Ziel retten. Leider ist der Zug für die Europameisterschaften somit abgefahren, Nina hat die Nominierung nicht geschafft.
Wir wünschen ihr weiterhin Viel Glück für Ihre Mountainbike-Karriere, und freuen uns auf noch viele zu feiernde Erfolge!
Campionato Italiano MTB XCO 2015
Kategorie Donna Junior
1. Martina Berta ASDVC Courmayeur 1h04.04
2. Alessia Verrando Valcar PBM 1h06.34
3. Eleonore Barmaverain Cicli Lucchini.com 1h07.01
7. Nina Jocher Dynamic Bike Team Eppan 1h12.17