MTB – Südtirol Cup 2013: Etappe in S. Cristina

Das Südtirolcup-Rennen in S. Cristina in Gröden wurde erstmals auf einer neuen Strecke ausgetragen: der 4 km Parcours wurde mit viel Mühe und Fantasie neu erstellt. Veranstaltet vom Organisationskomitee Südtirol Sellaronda HERO, fand das Rennen am Sonntag 4. August im Rahmen eines nationalen Cross Country Rennens am Nordischen Skizentrum von Monte Pana im Grödner Tal

statt. Rund 150 Athletinnen und Athleten waren am Start, bei den Jugendkategorien war das Dynamic Bike Team mit 7 Rennfahrerinnen und Fahrer anwesend.

 

Dabei hat Nina Jocher ihre Kategorie wieder souverän gewonnen, ihr Vorsprung auf die zweitplatzierte beträgt über zweieinhalb Minuten. Denise Meraner erreicht bei den Juniorinnen den 4. Platz, Moritz Giuliani belegt bei den Junioren Platz 6. Bei den Esordienti 1°anno landet Gabriel Todesco auf Platz 8, bei den Esordienti 2° anno platzieren sich Hannes Oberkalmsteiner, Philipp Maier und Lukas Frank auf die Plätze 7, 9 und 13.

Ergebnisliste S. Cristina Südtirolcup – MTB Cross Country (Zeit in Minuten):

Esordienti 1°anno

8. Gabriel Todesco 37.23,8

Esordienti 2°anno

7. Hannes Oberkalmsteiner 33.08,8

9. Philipp Maier 36.24,0

13. Lukas Frank 39.14,4

Donne allieve 1°anno

1. Nina Jocher 36.13,9

Donne Junior

4. Denise Meraner 1:20.59,3 h

Junior M

6. Moritz Giuliani 1:23.41,8 h