Giro delle Dolomiti 2011 – 31. Juli bis 6. August

Letzten Sonntag erfolgte der Start der Dolomitenrundfahrt 2011, und beim Lesen dieser Zeilen ist das Etappenrennen auch schon fast zu Ende. Die erste Etappe führte u.a. auf den Mendelpaß, somit hatten unsere Racer quasi ein Heimrennen. Schnellster auf den Hausberg war Michi Aster (42.46 min), der auf den hervorragenden 9. Platz der Gesamtwertung fuhr! Es folgt mit 2 Sekunden Abstand Markus Götsch (Platz 10 in 42.48), und auf Platz 14 landete Mathias Schweiggl (43.38).

Weiters fuhren Armin Tschigg auf Platz 45 (46.09) und Luca Smaniotto auf Platz 65 (47.45). Man darf sich auf ein spannendes Wochenende freuen! Die Rundfahrt endet am Samstag mit dem Zeitfahren von Nals nach Prissian – die letzte Möglichkeit, um in der Gesamtwertung nach vorne zu fahren. Und vielleicht steht dann im Ziel ein Dynamic Biker auf dem Podest …

Die Rennergebnisse finden alle Dynamic Biker auf http://www.girodolomiti.com/Classifiche.aspx.