BIKE Transalp 2017 – Etappe #2

Wilier Triestina

Unser Michael Zemmer im Team mit dem jungen Sarner Shootingstar Michael Wohlgemuth: nach der zweiten der insgesamt sieben Etappen liegen die beiden auf Platz 16 der Kategorie MEN; ihr Rückstand auf die beiden Führenden Daniel Geismayr und Hermann Pernsteiner (Team Centurion Vaude 1) beträgt 1:14 h.
Morgen Etappe 3 von St. Vigil nach St. Christina mit 65,28 km und 2.461 Hm.
Nicht vergessen: die 4. Etappe am Mittwoch führt von St. Christina über Deutschnofen bis ins Überetsch, mit Ziel in Kaltern (Ankunft um die Mittagszeit)!!

(Foto © Wilier Triestina)